Einweihung Denkmal Stolperteine

3. April 2017 17:30

Rösrather Str. 593

51107 Köln

Am 3. April 2017 um 17:30 Uhr wird Bezirksbürgermeister Marco Pagano das Stolperstein-Denkmal vor dem Haus Rösrather Str. 593 offiziell einweihen. Das Haus ist der letzte frei gewählte Wohnort der Familien Drucker und Apfel, die während der NS-Diktatur von dort in ein Judenhaus zwangsumgesiedelt und anschließend in den Osten deportiert wurden, wo sie ums Leben kamen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Umsetzung:

dunkelberg it solutions
Marcel Dunkelberg
Gröppersgasse 26
51107 Köln

ökologische Verantwortung:

rath-heumar.info wird CO2-neutral und zu 100% mit Ökostrom betrieben. Mehr dazu unter: Server4You

© 2018 dunkelberg it solutions

Powered by:

Wordpress - Contentmanagement
Yootheme - WP-Themes aus Hamburg
Cloudflare - Performance und Sicherheit
Made with ❤ in 51107 Köln - Rath/Heumar